Das Streetwork-Projekt der tohus gGmbH in Bargteheide: Die Mitarbeiter sind auf der Straße präsent.

Streetwork in Bargteheide ist ein Kooperationsprojekt der Stadtverwaltung und der tohus gGmbH. Die Streetworker in Bargteheide vermitteln suchtmittelabhängigen Menschen Unterstützungsangebote, leisten bei psychischen Krisen und Schulden Soforthilfe und stellen den Kontakt zu Beratungsstellen und Behörden her.

Hilfsangebote vermittelnSTREETWORK

Schwierige Lebensbedingungen und  persönliche Probleme wie Rauschmittelkonsum stellen gute Nachbarschaft manchmal in Frage. Damit solche Probleme rechtzeitig erkannt werden und sich nicht ballen, kooperieren die tohus gGmbH und die Stadt Bargteheide in einem Streetwork-Projekt. Die Straßensozialarbeiter der tohus gGmbH warten nicht auf Klienten, sondern gehen aktiv auf sie zu, bauen Kontakte auf und bieten niedrigschwellige Hilfe an. Sie suchen beliebte Treffpunkte von Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf, klären auf, beraten und begleiten – vertraulich und kostenlos.

Wir vermitteln suchtmittelabhängigen Menschen geeignete Hilfsangebote und versuchen den Abstinenzstatus von Menschen nach einem Entzug aufrecht zu erhalten. Aber auch Soforthilfen bei psychischen Krisen, Schuldenregulierung und eine Erleichterung der Kontaktaufnahme mit Beratungsstellen und Behörden gehören zu unseren Arbeitsfeldern.

Sprechzeit: donnerstags von 15 bis 19 Uhr im Traberstieg 7 in Bargteheide

Info-Flyer Baltic Sea Circle 2018

Jörn Brücken ist Streetworker in Bargteheide und Ihr Ansprechpartner.

Streetwork
Traberstieg 7, 22941 Bargteheide
Zur Kartenansicht
Fahrplanauskunft HVV

Jörn Brücken 
Telefon 01 70.916 14 49
Inklusion@remove-this.tohus.alsterdorf.de

Jörn Brücken ist Streetworker in Bargteheide und Ihr Ansprechpartner.

Streetwork
Traberstieg 7, 22941 Bargteheide
Zur Kartenansicht
Fahrplanauskunft HVV

Fabian Josten
Telefon 01 70.330 13 96
Inklusion@remove-this.tohus.alsterdorf.de